Verwendung persönlicher Namen oder Daten im Forum

Schreibt hier bitte eure Probleme mit der Bedienung des Forums herein, falls Ihr Bilder nicht einstellen könnt , euch nicht einloggen könnt etc.
Lest bitte vorher aber immer die FAQ (häufig gestellte Fragen) und benutzt die Suchfunktion.
Wir versuchen mit euch gemeinsam die Probleme zu lösen

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Antworten
Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 17354
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Verwendung persönlicher Namen oder Daten im Forum

Beitrag von Benzin-Depot »

Verwendung persönlicher Namen oder Daten im Forum

Nicht jeder möchte seinen Namen, seine Lebensgeschichte oder persönliche Dinge im Forum oder Internet wiederfinden.
Damit das nicht passiert, hat der Gesetzgeber das Recht auf informationelle Selbstbestimmung geschaffen. Dieses schützt das Recht, selbst über die Preisgabe und Verwendung von Daten zu bestimmen, die Rückschlüsse auf die eigene Person erlauben.

Personenbezogene Daten sind auch nach der Datenschutz-Grundverordnung und nach Art. 8 der EU-Grundrechtecharta geschützt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Pers%C3%B ... utschland)

Anders sieht es bei der der Nennung von Namen und Informationen über Personen des öffentlichen Lebens - aus Politik, Wirtschaft, Kunst, Gesellschaft, Sport usw. - aus.
So kann man z.B. problemlos die realen Namen von Personen wie Kaufmann Manfred Schröder, Lehrer Lempel oder Taxiunternehmer Fritz Krause im Forum nennen, nicht aber über Martina Schulze schreiben, die mit ihrer Familie nebenan in der Otto-Straße wohnte.
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Antworten