Gelsenkirchener Hinterhöfe

Bekannte und unbekannte Orte in Gelsenkirchen

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

@pito
stimmt, wurde er nicht ausgewiesen? :D :wink:


Bild

Ahlmannshof

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Hinterhof mit Hinterhäusern an der Husemannstraße:
Bild
Bild
Bild
Bild
Über die dortige Hinterhofsituation gabs sogar mal einen WAZ-Artikel. Wurde mit Berlin verglichen. :lol:

spießer
Abgemeldet

ach jaa.. die

Beitrag von spießer »

erinnere mich. die anwohner fanden sich unglaublich cool, weil sie keine spießer sind. spießer halten sich beim rasenmähen an die mittagsruhe.

tiborplanet_de
Abgemeldet

Beitrag von tiborplanet_de »

Kann mir mal einer sagen was sich in diesem grauen Teil befindet?
Bild

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10587
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

tiborplanet_de hat geschrieben:Kann mir mal einer sagen was sich in diesem grauen Teil befindet?
Üblicherweise sind das Aufzugschächte. Meint: da fährt der Aufzug ( Achtung: nix Paternoster :wink: ) rauf und runter.

tiborplanet_de
Abgemeldet

Beitrag von tiborplanet_de »

Und wieso steht das so komisch raus?

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Der rauststehende Winkel ist warscheinlich der Arbeitszugang für den Techniker zum Aufzugmotor. Frag mal den dortigen Hausmeister ob du rein darfst und fotografieren. :lol:

Benutzeravatar
bostonman
† 16. 10. 2014
Beiträge: 1606
Registriert: 10.09.2007, 17:53
Wohnort: Schalke-Nord

Beitrag von bostonman »

Foto entfernt da kein copyright


vielleicht zu weit hergeholt ,aber vorstellbar.
Der Antrieb sitzt nicht mittig über dem Aufzugschacht und muss umlaufend Platz für den Techniker haben.von unten hochmauern =höhere Kosten(Material und Grundstück),deshalb oben ein Überbau
Zuletzt geändert von bostonman am 19.09.2007, 18:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Triode
Beiträge: 434
Registriert: 01.08.2007, 19:04
Wohnort: Hattingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Triode »

Nee,passt schon.
Aber hoffenlich hasst du das copyright am Bild oder eine Einverständniserklärung
des Urhebers.
Will nicht meckern, nur auf die Problematik der momentanen Abmahnwelle hinweisen.
Gilt aucch für den Thread "Hinterhöfe"
Was darf ich fotographieren und veröffentlichen und was nicht.

Aber das Thema dürfte besser in einem eigenem Beitrag aufgehoben sein.

Beispiel:copyright und Urheberrechtsverletzungen.

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10587
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Copyright auf Hinterhöfe:
Da Hinterhöfe in der Regel auf Privtagrundstücken liegen und nicht von öffentlichem Raum aus, also von der Straße, einsehbar sind, fallen sie nicht unter die Regelung der Panoramafreiheit. Folglich ist es nicht korrekt, sie ungefragt zu fotografieren. (Oder sie überhaupt erst zu betreten.) Auch wenn man einen Hof vom Fenster eines anderen Gebäudes fotografiert gilt die Panoramafreiheit nicht. Sie gilt für alles, was keinen Werkcharakter hat und von öffentlichem Raum aus ohne Hilfsmittel einsehbar ist.

Dieses Foto wurde z.B. von der Straße her in die Einfahrt blickend gemacht. Könnte niemand beanstanden:
pito hat geschrieben:Bild
Ohne das Thema Copyright herunterspielen zu wollen (es ist natürlich wichtig): Allzu sehr sollte man sich davon auch wieder nicht tyrannisieren lassen. :wink:

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Da habe ich ja Glück gehabt!

Die 3 wollten schon wissen, was ich auf so ihrem Hinterhof machen wollte...

"Knipsen wollte ich den mal", sagte ich.
"Darfst du. Aber nur, wenn du von uns auch ein Foto machst!"

Also, hier die Kids ( sie sind ganz froh über ihren Hinterhof, ihr Haus befindet sich auf der Bochumer Str. - da is nix mit gut Rollschuhlaufen...) :

Bild

Und hier der Hof:

Bild

Bild

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Diese alten Häuser sind was besonderes. Stehen unter Denkmalschutz. Wenn man direkt hin will muss man links um die Ecke in die Claire-Waldoff-Straße und dann in eine Einfahrt.

Yibe
Beiträge: 388
Registriert: 19.09.2007, 05:21

und noch ein Hinterhof

Beitrag von Yibe »

Hinterhof Dessauerstr.Bild
Bild
Bild
Für Menschen, die mir etwas bedeuten, gehe ich durchs Feuer...für andere gehe ich nicht einmal ans Telefon !!!

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

BildHorster Straße

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Am Schalker Markt:


Bild

Antworten